Kongo Ansturm auf die Wahlurnen

Die Gefahr kann sie nicht schrecken: Die 25 Millionen wahlberechtigten Kongolesen strömen in Scharen zu den Wahlurnen. Sie kommen in Sonntagskleidern und suchen geduldig auf plakatgroßen Stimmzetteln ihre Favoriten aus. Und noch ist es dabei überraschend friedlich geblieben.