Pfeil nach rechts

Bürgerkrieg im Kongo Demonstranten stürmen Uno-Stützpunkt - Tote und Verletzte

Seit Wochen geht die kongolesische Armee hart gegen islamistische Rebellen vor. Die Gegenangriffe fordern jedoch viele zivile Opfer. Die Bevölkerung wirft der Uno-Mission vor, tatenlos zuzusehen.
Ein Videoausschnitt zeigt die aufgebrachten Demonstranten und die Blauhelmsoldaten in Beni

Ein Videoausschnitt zeigt die aufgebrachten Demonstranten und die Blauhelmsoldaten in Beni

Ushindi Mwendapeke Eliezaire / AFP
mes/AFP/dpa