Machtwechsel im Kongo Oppositionskandidat Tshisekedi gewinnt Präsidentenwahl

Félix Tshisekedi hat überraschend die Präsidentenwahl im Kongo gewonnen. Erkennen die unterlegenen Kandidaten ihre Niederlage an, wäre es der erste friedliche Machtwechsel seit rund 50 Jahren.
Félix Tshisekedi

Félix Tshisekedi

Foto: Baz Ratner/REUTERS
Von links: Tshisekedi, Shadary und Fayulu

Von links: Tshisekedi, Shadary und Fayulu

Foto: JOHN THYS/ AFP
aar/dpa/AFP