Wahl im Kongo: Banges Warten auf das Ergebnis
Foto: BAZ RATNER/ REUTERS
Fotostrecke

Wahl im Kongo: Banges Warten auf das Ergebnis

Wahlergebnis immer noch offen Der Kongo zählt, der Kongo zittert

Gelingt zum ersten Mal in der Geschichte des Kongo ein demokratischer Machtwechsel? Nach der Wahl am 30. Dezember werden angeblich immer noch die Stimmen ausgezählt - die Geduld der Bevölkerung schwindet.
Kabilas Wunschkandidat Emmanuel Ramazani Shadary

Kabilas Wunschkandidat Emmanuel Ramazani Shadary

Foto: LUIS TATO/ AFP
Wahl im Kongo: Banges Warten auf das Ergebnis
Foto: BAZ RATNER/ REUTERS
Fotostrecke

Wahl im Kongo: Banges Warten auf das Ergebnis

Martin Fayulu vom Bündnis Lamuka (Aufstehen)

Martin Fayulu vom Bündnis Lamuka (Aufstehen)

Foto: JOHN WESSELS/ AFP