Korruptionsvorwurf gegen Netanjahu Wenn Bibi eine Luxusreise tut

"Bibi-Tours" nennen sie den neuen Skandal um Benjamin Netanjahu in Israel. Die Vorwürfe haben es in sich: Der Regierungschef soll auf Kosten reicher Gönner Luxusreisen unternommen und sich mit politischen Gefälligkeiten revanchiert haben. Seine Beliebtheitswerte? Steigen.
Israels Premier Netanjahu: Klage wegen übler Nachrede eingereicht

Israels Premier Netanjahu: Klage wegen übler Nachrede eingereicht

Foto: DPA