Kosovo-Streit Sicherheitsrat scheitert bei Kompromisssuche

Keine Lösung im Streit über den Status des Kosovo: Die westlichen Mitglieder im Uno-Sicherheitsrat haben die Positionen Serbiens und der Kosovo-Albaner "unversöhnlich" genannt - die gegenwärtige Lage sei jedoch "unhaltbar". Russland forderte weitere Verhandlungen.