Kreml-Kritiker Chodorkowski Russland verschiebt Urteilsverkündung auf Neujahrsferien

Die Welt wartet auf eine Entscheidung im Prozess gegen den Kreml-Kritiker Chodorkowski - aber Russlands Justiz hat den Beginn der Urteilsverkündung gegen den früheren Öl-Milliardär auf den 27. Dezember verschoben, ohne Angabe von Gründen.
Angeklagter Chodorkowski: Entscheidung erst in den Neujahrsferien

Angeklagter Chodorkowski: Entscheidung erst in den Neujahrsferien

Foto: Misha Japaridze/ AP
anr/AFP/dpa