Krieg gegen Rebellen Äthiopien meldet Tod von bis zu tausend Islamisten in Somalia

Äthiopiens Premier Meles hat den Tod von bis zu tausend islamistischen Kämpfern im Nachbarland Somalia verkündet. Die Milizen seien "auf dem vollen Rückzug", man habe ihnen "das Rückgrat gebrochen". Die Milizen teilten dagegen mit, es handle sich nur um einen taktischen Rückzug.