Krieg im Kaukasus Russland marschiert in Südossetien ein

Dramatische Entwicklung in der Kaukasus-Krise: Russische Truppen rücken in Südossetien ein, um Georgiens Offensive in der abtrünnigen Provinz zu stoppen. Die Regierung in Tiflis gab den Abschuss russischer Flugzeuge bekannt - und meldete, Moskau habe eine Luftwaffenbasis bombardieren lassen.
Mehr lesen über