Krieg in Libyen Menschenrechtler werfen Rebellen Gewalt gegen Zivilisten vor

Im Kampf gegen Libyens Diktator Gaddafi werden sie von der Nato unterstützt, doch auch die Rebellen des nordafrikanischen Landes verstoßen offenbar gegen Menschenrechte: Die Organisation Human Rights Watch macht die Regimegegner für Gewalt gegen Zivilisten und Plünderungen verantwortlich.
Libysche Rebellen: Verstoß gegen Menschenrechte?

Libysche Rebellen: Verstoß gegen Menschenrechte?

Foto: ESAM OMRAN AL-FETORI/ REUTERS
hen/dpa/dapd/AFP