Krieg in Nordafghanistan US-Luftschlag bei Kunduz tötet mehrere Taliban

Sie verfolgten die Angreifer mit Kampfflugzeugen: Nach einer Attacke der Aufständischen auf eine Polizeiwache in der nordafghanischen Provinz Kunduz hat die Nato fliehende Taliban-Kämpfer getötet. Mindestens zwei Kämpfer kamen ums Leben.
Von Matthias Gebauer und Shoib Najafizada
F-15-Kampfjet (Archivbild): Verfolgung aus der Luft

F-15-Kampfjet (Archivbild): Verfolgung aus der Luft

Foto: MANAN VATSYAYANA/ AFP