Krieg in Syrien Rebellen lehnen Assads Angebote ab

Vorgezogene Neuwahlen, Verhandlungen mit der Opposition: Im SPIEGEL-Gespräch gab sich der syrische Präsident Baschar al-Assad betont kompromissbereit. Seine Gegner reagieren mit Drohungen: Wahlen würden sie zu verhindern wissen.
Syriens Präsident Baschar al-Assad: "Nach meiner Definition trägt eine politische Opposition keine Waffen"

Syriens Präsident Baschar al-Assad: "Nach meiner Definition trägt eine politische Opposition keine Waffen"

Foto: REUTERS/ SANA
Syrien: Assads Krieg
Fotostrecke

Syrien: Assads Krieg

Foto: Sana/ dpa