Krieg in Syrien Russische Kampfjets fliegen erstmals Angriffe von Iran aus

Moskau hat Kampfflugzeuge nach Iran verlegt. Von dort greifen sie jetzt Ziele in Syrien an. Russland nimmt dabei wenig Rücksicht auf Zivilisten.
Russischer Kampfjet vom Typ TU22M3 (Archivbild)

Russischer Kampfjet vom Typ TU22M3 (Archivbild)

Foto: MAXIM SHEMETOV/ REUTERS
kgp/Reuters/AP/dpa