Bürgerkrieg USA und Großbritannien stoppen Hilfe für syrische Rebellen

Washington und London liefern Ausrüstung im Wert von 200 Millionen Euro an syrische Rebellen. Weil die Islamisten in Syrien immer mächtiger werden, fürchten Briten und Amerikaner, dass die Fahrzeuge und Geräte in falsche Hände geraten. Deshalb setzen beide Staaten ihre Unterstützung vorerst aus.
Syrischer Rebell in Aleppo: Die Islamisten gewinnen an Boden

Syrischer Rebell in Aleppo: Die Islamisten gewinnen an Boden

Foto: MEDO HALAB/ AFP
syd/AFP