Beunruhigende Studie Fast jedes fünfte Kind wächst in bewaffnetem Konflikt auf

Von Afghanistan über den Irak bis nach Mali: Weltweit leben mehr als 400 Millionen Minderjährige in oder extrem nah an Konfliktgebieten. Vor allem humanitäre Hilfe kommt bei ihnen nicht an.
Kind im Jemen (Archivbild): Schreckliche Schicksale hinter den nackten Zahlen

Kind im Jemen (Archivbild): Schreckliche Schicksale hinter den nackten Zahlen

Foto: ESSA AHMED/ AFP
Globale Gesellschaft Pfeil nach rechts
Alle Artikel Pfeil nach rechts

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft

jok/dpa
Mehr lesen über