Kriegsdrohung Chávez schickt Panzer an Kolumbiens Grenze

Säbelrasseln in Südamerika: Venezuelas Präsident Hugo Chávez hat tausende Soldaten samt Panzern an die Grenze zu Kolumbien beordert. Sollten die Kolumbianer bei der Rebellenjagd die Grenze überschreiten, sei dies "Grund für einen Krieg", tönte Chávez.