Mögliche Kriegsverbrechen Weltstrafgericht beginnt Vorermittlungen zu Palästina

In Den Haag sind Vorermittlungen zu möglichen Kriegsverbrechen in Palästina angelaufen. Untersucht wird offenbar auch der Beschuss des Gazastreifens durch die israelische Armee im Sommer. Israel kritisierte die Ermittlungen scharf.
Gaza-Stadt im Juli 2014: Massiver Beschuss durch die israelische Armee

Gaza-Stadt im Juli 2014: Massiver Beschuss durch die israelische Armee

Foto: Mohammed Saber/ dpa
eth/dpa