Kriegsverbrecher Karadzic versteckte sich hinter falscher Identität

Zwölf Jahre lang narrte der mutmaßliche Kriegsverbrecher Karadzic seine Häscher - wie er so lange unentdeckt bleiben konnte, haben die serbischen Fahnder nun enthüllt: Karadzic legte sich eine neue Identität zu. Mit langem weißen Haar, Bart und Brille arbeitete er in einer Arztpraxis in Belgrad.

Kriegsverbrechen im einstigen Jugoslawien