Annektierte Halbinsel Russland beschränkt offenbar Pressefreiheit auf der Krim

Ein Jahr nach der Annexion der Krim ist die Halbinsel komplett an Russland angegliedert - auch bezogen auf die Pressefreiheit: Mittlerweile gibt es dort offenbar kaum noch unabhängige Journalisten.
Protestplakat gegen die Krim-Annexion in Odessa (Archivbild): Kaum kritische Berichterstattung

Protestplakat gegen die Krim-Annexion in Odessa (Archivbild): Kaum kritische Berichterstattung

Foto: © Stringer . / Reuters/ REUTERS
mxw/dpa