Diplomatie in der Krim-Krise Alle schauen auf Merkel

In der Krim-Krise überziehen sich die USA und Russland mit Drohungen. Eine besondere Rolle kommt der deutschen Außenpolitik zu. Kann Angela Merkel im Konflikt in der Ukraine vermitteln?
Merkel, Putin (im Juni 2012): "Unterschiedliche Wahrnehmung"

Merkel, Putin (im Juni 2012): "Unterschiedliche Wahrnehmung"

THOMAS PETER/ REUTERS
Krise auf der Krim: Der Tag in Bildern
ALEXANDER NEMENOV/ AFP

Fotostrecke

Krise auf der Krim: Der Tag in Bildern