Regierungskrise in Italien: Berlusconis zerstrittene Koalition
Fotostrecke

Regierungskrise in Italien: Berlusconis zerstrittene Koalition

Foto: Robert Ghement/ dpa

Krise in Italien Spekulationen über baldigen Berlusconi-Rücktritt

Es soll der letzte Pakt einer zerfallenden Regierung sein: Zeitungsberichten zufolge hat Italiens Premier Berlusconi versprochen, noch in diesem Jahr zurückzutreten. Im Gegenzug will sein Koalitionspartner Bossi offenbar harten Reformen zustimmen, die die EU von der Regierung in Rom verlangt.
fab/dpa