Kritik an Erdogan US-Diplomaten fürchten islamistische Tendenzen in der Türkei

Der Nato-Partner Türkei ist den USA unheimlich. Die Botschaftsdepeschen schildern Premier Erdogan als ignoranten Islamisten - berichtet wird außerdem von Korruption, Vetternwirtschaft und heiklen Großmachtvisionen.
Türkischer Ministerpräsident Erdogan: US-Diplomaten sehen islamistische Tendenzen

Türkischer Ministerpräsident Erdogan: US-Diplomaten sehen islamistische Tendenzen

Foto: Kirsten Neumann/ REUTERS