Kritik an Israels Militäraktion "Zu einem solchen Blutbad hätte es niemals kommen dürfen"

Hatte Israel das Recht, den Gaza-Hilfskonvoi mit Gewalt zu stoppen? Experten sind skeptisch: Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erläutert der Völkerrechtler Daniel-Erasmus Khan, was man der Marine vorwerfen kann - und sagt, warum Jerusalem dennoch keine Klage an internationalen Gerichten droht.
Kritik an Israels Militäraktion: "Zu einem solchen Blutbad hätte es niemals kommen dürfen"

Kritik an Israels Militäraktion: "Zu einem solchen Blutbad hätte es niemals kommen dürfen"

Foto: pool/ dpa
"Solidaritätsflotte" für Gaza: Attacke im Morgengrauen
Foto: AFP / Cihan
Fotostrecke

"Solidaritätsflotte" für Gaza: Attacke im Morgengrauen

Das Interview führte Dietmar Hipp.