Übergang verschoben Raúl Castro tritt erst im April als Kubas Staatschef ab

Eigentlich sollte er schon im Februar abtreten, nun bleibt Rául Castro aber doch bis April der Präsident Kubas. Hintergrund ist die Verwüstung durch den Wirbelsturm "Irma".
Raúl Castro

Raúl Castro

Foto: Marcelino Vázquez Hernández/ dpa
aev/AFP/Reuters