Kuba und die Trump-Regierung Eiszeit in der Karibik

Kuba in der Krise: Eier, Reis und Seife werden knapp, der Tourismus bricht ein. Venezuelas Kollaps und Donald Trumps Sanktionspolitik treffen den sozialistischen Karibikstaat hart.
Vor einem staatlichen Lebensmittelladen in der kubanischen Hauptstadt Havanna: Warten auf Hühnchen

Vor einem staatlichen Lebensmittelladen in der kubanischen Hauptstadt Havanna: Warten auf Hühnchen

Foto: Ramon Espinosa/ AP
Cohiba-Zigarren: zu viel Sorbinsäure?

Cohiba-Zigarren: zu viel Sorbinsäure?

Foto: Ramon Espinosa/ AP
Hugo Chávez und Fidel Castro: ein sozialistisches Bündnis

Hugo Chávez und Fidel Castro: ein sozialistisches Bündnis

Foto: DPA
Barack Obama und Raúl Castro: Die Zeit der Entspannungspolitik ist unter Trump vorbei

Barack Obama und Raúl Castro: Die Zeit der Entspannungspolitik ist unter Trump vorbei

Foto: CARLOS BARRIA/ REUTERS
Icon: Spiegel
dbate.de