Kulturkampf in Israel Ultraorthodoxe ziehen Nazi-Vergleich

In Israel ist der Streit über die Geschlechtertrennung erneut eskaliert: Ultraorthodoxe haben bei einer Demonstration ihr Land mit Nazi-Deutschland gleichgesetzt. Der Staat mische sich ohne Recht in ihr Leben ein. Politiker nannten den Vergleich "entsetzlich und schockierend".
Orthodoxe in Beit Schemesch: Das Schild fordert Frauen auf, die Straßenseite zu wechseln

Orthodoxe in Beit Schemesch: Das Schild fordert Frauen auf, die Straßenseite zu wechseln

Foto: Uriel Sinai/ Getty Images
jbr/dpa/AFP