Prozess: Kein Schadensersatz für Kunduz-Angriff vor Gericht
Fotostrecke

Prozess: Kein Schadensersatz für Kunduz-Angriff vor Gericht

Foto: STR/ AP

Prozess in Bonn Gericht weist Klage von Kunduz-Opfern ab

Dutzende Menschen starben bei dem Luftangriff auf zwei Tanklaster im afghanischen Kunduz. Ein Bundeswehr-Kommandeur hatte die Bombardierung angeordnet. Nun hat ein Gericht entschieden: Der deutsche Staat muss den Hinterbliebenen keinen Schadensersatz zahlen.
syd/AFP/dpa