Kurden-Referendum im Irak "Der einzige Ausweg liegt im Kampf"

Kurz vor dem Referendum im Nordirak sind längst nicht alle Kurden für die Unabhängigkeit. Viele fürchten die Gründung eines scheiternden Staates - und einen neuen Bürgerkrieg.
Peschmerga-Führer Gawhar

Peschmerga-Führer Gawhar

Foto: Sebastian Meyer/ DER SPIEGEL
Fotostrecke

Unabhängigkeitsreferendum: Der Traum von der Freiheit

Foto: AZAD LASHKARI/ REUTERS
Foto: Sebastian Meyer/ DER SPIEGEL
Foto: Sebastian Meyer/ DER SPIEGEL
Foto: Nalia group