Türkei Kurdische Abgeordnete beenden Hungerstreik für PKK-Chef Öcalan

Monatelang verweigerten etliche Kurden in der Türkei das Essen, um die Haftbedingungen von Abdullah Öcalan zu verbessern. Der PKK-Chef hat nun zum Streik-Ende aufgerufen. Wie sehr hat sich seine Lage verbessert?
HDP-Abgeordnete Leyla Güven: Mehrere kurdische Abgeordnete und Gefangene verweigerten für Öcalan das Essen.

HDP-Abgeordnete Leyla Güven: Mehrere kurdische Abgeordnete und Gefangene verweigerten für Öcalan das Essen.

Foto: Sertac Kayar/ REUTERS
mfh/AFP/dpa