Labour-Spendenaffäre Polizei verhört Premier Blair

Tony Blair musste sich als erster britischer Premierminister einer kriminalistischen Befragung stellen: Die Polizei vernahm ihn in seinem Amtssitz zu umstrittenen Parteispenden für seine Labour-Partei. Für großzügige Darlehen sollen im Gegenzug Oberhaussitze und Ehrungen versprochen worden sein.