Nach fremdenfeindlichen Äußerungen Es wird einsam um Donald Trump

Donald Trump will Präsidentschaftskandidat der Republikaner werden - doch seine Chancen sinken rapide. Nach seinen fremdenfeindlichen Äußerungen über Mexikaner geht die eigene Partei auf Distanz.
Milliardär Trump: "Beleidigend und spaltend"

Milliardär Trump: "Beleidigend und spaltend"

Foto: AP/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel