Verunglückter polnischer Präsident Fremde Leichenteile im Grab von Präsident Kaczynski

Seit dem Absturz der polnischen Präsidentenmaschine 2010 ranken sich Verschwörungstheorien um das Unglück. Die Leiche des Präsidenten Lech Kaczynski wurde deshalb exhumiert. Nun fanden die Ermittler fremde Leichenteile in dessen Sarg.
Jaroslaw Kaczynski am Sarg seines Zwillingsbruders Lech Kaczynski

Jaroslaw Kaczynski am Sarg seines Zwillingsbruders Lech Kaczynski

Foto: Kacper Pempel/ REUTERS
koe/dpa