Pfeil nach rechts

Friedensnobelpreisträger Walesa will Homosexuelle hinter Mauer verbannen

Homosexuelle sollen nach Ansicht des früheren polnischen Arbeiterführers Lech Walesa im Parlament in der letzten Reihe sitzen - oder gleich hinter einer Mauer. Der Friedensnobelpreisträger will nicht, dass seine "Kinder und Enkel von dieser Minderheit verwirrt werden".
Ex-Solidarnosc-Chef Walesa: "Sie müssen sich mit kleinen Dingen abfinden"

Ex-Solidarnosc-Chef Walesa: "Sie müssen sich mit kleinen Dingen abfinden"

REUTERS
max/dpa
Mehr lesen über