Ersatz für Moria EU und Griechenland wollen neues Flüchtlingszentrum auf Lesbos errichten

Wohnen in Containern, Platz zur Erholung – aber auch ein »Haftbereich« für Rückführungen: Auf Lesbos soll ein neues Lager für Flüchtlinge entstehen. Fast hundert von ihnen sind indes in Deutschland angekommen.
Flüchtlingslager Kara Tepe im Osten der Insel Lesbos

Flüchtlingslager Kara Tepe im Osten der Insel Lesbos

Foto: ELIAS MARCOU / REUTERS
fek/dpa