Flüchtlingslager auf Lesbos Griechische Polizei setzt Tränengas gegen Migranten ein

Wenige Tage nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria geraten Polizisten und Migranten aneinander. Beamte setzten offenbar Tränengas ein, nachdem sie mit Steinen beworfen worden waren.
Polizisten haben gegen Migranten Tränengas eingesetzt

Polizisten haben gegen Migranten Tränengas eingesetzt

Foto: ALKIS KONSTANTINIDIS / REUTERS
bam/kko/AFP