Libanon Hisbollah soll am Kokainhandel in Europa verdienen

Die schiitische Hisbollah finanziert ihren Terror gegen Israel womöglich mit Drogengeschäften aus Europa. Für diesen Verdacht haben nach Informationen des SPIEGEL deutsche Fahnder jüngst bei Ermittlungen in der libanesischen Hauptstadt Beirut weitere Hinweise erhalten.
Hisbollah-Kämpfer in Beirut 2008: Kampf gegen Israel

Hisbollah-Kämpfer in Beirut 2008: Kampf gegen Israel

Foto: AP