Neuer Premierminister im Libanon Mann der alten Eliten

Ungewohnt schnell hat die politische Klasse im Libanon Mustafa Adib als neuen Regierungschef nominiert. Aber die Bevölkerung steht nicht hinter dem Ex-Botschafter in Deutschland, ein Neuanfang wird ihm nicht zugetraut.
Aus Beirut berichtet Thore Schröder
Der 48-jährige Diplomat Mustafa Adib soll neuer Premier im Libanon werden: "Zeit der Arbeit"

Der 48-jährige Diplomat Mustafa Adib soll neuer Premier im Libanon werden: "Zeit der Arbeit"

Foto: 

NABIL MOUNZER/EPA-EFE/Shutterstock

Mustafa Adib als Botschafter bei Bundespräsident Joachim Gauck (2013)

Mustafa Adib als Botschafter bei Bundespräsident Joachim Gauck (2013)

Foto: Wolfgang Kumm / picture alliance / dpa
Emmanuel Macron besuchte schon zwei Tage nach der Explosion Beirut

Emmanuel Macron besuchte schon zwei Tage nach der Explosion Beirut

Foto: Pool/ABACA/ ddp/abaca press
"Man muss den etablierten Kräften nicht nur auf die Füße treten, man muss ihnen auf den Köpfen herumtrampeln"

Hussein al-Achi, Demokratieaktivist