Machtwechsel in Beirut Libanons Präsident beauftragt Botschafter Adib mit Regierungsbildung

Nach der verheerenden Explosion in Libanons Hauptstadt Beirut trat die Regierung zurück. Jetzt soll der Botschafter in Deutschland, Mustapha Adib, neuer Ministerpräsident werden - ein Diplomat ohne Erfahrung in politischen Spitzenämtern.
Mustapha Adib (r.) mit Präsident Michel Aoun und Parlamentssprecher Nabih Berri im Präsidentenpalast nahe Beirut

Mustapha Adib (r.) mit Präsident Michel Aoun und Parlamentssprecher Nabih Berri im Präsidentenpalast nahe Beirut

Foto: 

MOHAMED AZAKIR / REUTERS

mes/dpa/Reuters
Mehr lesen über