EU-Mission Deutsche Marine verhindert Verstoß gegen Waffenembargo in Libyen

Im libyschen Bürgerkrieg mischen zahlreiche ausländische Mächte mit. Das deutsche Marineschiff "Hamburg" hat nun einen Tanker gestoppt, der Treibstoff an eine der Kriegsparteien liefern sollte.
Fregatte "Hamburg": Im Rahmen der EU-Mission zur Kontrolle des Waffenembargos kontrollierten deutsche Soldaten einen Tanker auf dem Weg nach Libyen

Fregatte "Hamburg": Im Rahmen der EU-Mission zur Kontrolle des Waffenembargos kontrollierten deutsche Soldaten einen Tanker auf dem Weg nach Libyen

Foto: Sina Schuldt / dpa
asc/dpa/AfP
Mehr lesen über