Anschläge in Libyen und Ägypten Islamisten töten US-Botschafter in Bengasi

Bei den Attacken auf US-Vertretungen in Libyen und Ägypten hat es mehrere Tote gegeben. Unter den Opfern befindet sich auch der US-Botschafter in Bengasi. Präsident Obama kündigt an, weltweit die Sicherheitsvorkehrungen an amerikanischen Vertretungen zu erhöhen.
jok/fab/Reuters/AFP