Libyen Unbekannte feuern Granate auf Konvoi des britischen Botschafters

Anschlag auf den britischen Botschafter: In der libyschen Hafenstadt Bengasi haben Unbekannte den Autokonvoi des Diplomaten mit einer Granate beschossen. Zwei Leibwächter des Gesandten wurden verletzt.
Beschädigte Windschutzscheibe vor britischem Konsulat in Bengasi: Zwei Verletzte

Beschädigte Windschutzscheibe vor britischem Konsulat in Bengasi: Zwei Verletzte

Foto: ESAM OMRAN AL-FETORI/ REUTERS
fdi/AFP/Reuters