Präsident in Erklärungsnot Hollande räumt Beziehungsprobleme ein

Dieser Auftritt war mit Spannung erwartet worden. Frankreichs Staatspräsident Hollande stellte auf einer Pressekonferenz seine Agenda für 2014 vor: Er kündigte Einsparungen an, will Unternehmen stark entlasten. Mit seiner Lebensgefährtin Trierweiler durchlebe er derzeit "schmerzhafte Momente".
Präsident in Erklärungsnot: Hollande räumt Beziehungsprobleme ein

Präsident in Erklärungsnot: Hollande räumt Beziehungsprobleme ein

Foto: PHILIPPE WOJAZER/ REUTERS
Mögliche Liebesbeziehung Hollandes: Frankreich, deine Affären
Foto: PHILIPPE WOJAZER/ REUTERS
Fotostrecke

Mögliche Liebesbeziehung Hollandes: Frankreich, deine Affären

vek/dpa/AFP