Flüchtlinge an Bord Auch Spanien weist Rettungsschiff "Lifeline" ab

Helfer warnen vor einer lebensgefährlichen Situation: Seit Tagen wartet das Flüchtlingsrettungsschiff "Lifeline" mit 230 Menschen an Bord auf Unterstützung. Jetzt hat ein weiteres Land Hilfe abgelehnt.
Lifeline

Lifeline

Foto: HANDOUT / REUTERS
kev/dpa