Linke-Abgeordneter in Nordkorea "Das ist jetzt alles für die Katz"

Er wollte den Tourismus ankurbeln und die Beziehungen verbessern, doch dann kam das Artilleriegefecht mit Südkorea dazwischen. Trotzdem schwärmt der Linke-Bundestags-Abgeordnete Thomas Lutze von den Sehenswürdigkeiten Nordkoreas - und will bald zurück nach Pjöngjang.
Interview mit der Staatszeitung: Linken-Abgeordneter Thomas Lutze in Pjöngjang.

Interview mit der Staatszeitung: Linken-Abgeordneter Thomas Lutze in Pjöngjang.

Foto: Sebastian Meskes
Mehr lesen über