Malala Yousafzai: Taliban-Opfer wird Buchautorin
Foto: DPA/ University Hospitals Birmingham
Fotostrecke

Malala Yousafzai: Taliban-Opfer wird Buchautorin

Malala Yousafzai Taliban-Opfer erhält millionenschweren Buchvertrag

Ihr Kampf für die Rechte von Mädchen hätte sie fast das Leben gekostet - die Pakistanerin Malala Yousafzai wurde von Taliban niedergeschossen und dabei schwer verletzt. Jetzt will die 15-Jährige ihre Geschichte in einem Buch erzählen. Ein britischer Verlag zahlt dafür mehr als zwei Millionen Euro.
hen