Mali Tote bei Angriff auf Uno-Friedenstruppen

Bewaffnete Männer haben in Mali Truppen der Vereinten Nationen attackiert. Mindestens 19 Menschen wurden getötet. Uno-Generalsekretär Guterres spricht von möglichen Kriegsverbrechen.
Uno-Blauhelme in Mali (Archivbild 2015)

Uno-Blauhelme in Mali (Archivbild 2015)

Foto: HABIBOU KOUYATE/ AFP
aar/dpa/AFP