Manipulationsvorwürfe in Guantanamo US-Militärstaatsanwalt legt Mandat in Terrorprozess nieder

Rückschlag für die US-Justiz in Guantanamo: Überraschend hat ein Militärstaatsanwalt in einem zentralen Verfahren sein Mandat niedergelegt. Er beschuldigt seine Vorgesetzten der gezielten Manipulation - und könnte nun selbst zum Kronzeugen werden.
Mehr lesen über