Marokko 400 Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Melilla

Bei einem neuen Massenansturm von Flüchtlingen sind etwa 400 Afrikaner in die spanische Exklave Melilla gelangt. Polizeieinheiten auf beiden Seiten der Grenze versuchten vergeblich, die Flüchtlinge aufzuhalten.
Angekommen im vorübergehenden Flüchtlingscamp: 400 von tausend Immigranten schafften es, die Grenze zu überqueren

Angekommen im vorübergehenden Flüchtlingscamp: 400 von tausend Immigranten schafften es, die Grenze zu überqueren

Foto: Francisco G. Guerrero/ dpa
vek/dpa/AFP