EU-Parlament kritisiert Personalie Selmayr "Das stinkt doch zum Himmel"

Martin Selmayrs Beförderung zum Generalsekretär der EU-Kommission sorgt weiter für Ärger. Der Vorwurf aus dem EU-Parlament lautet Vetternwirtschaft. Ein Linken-Abgeordneter schloss einen Misstrauensantrag nicht aus.
Martin Selmayr

Martin Selmayr

Foto: Virginia Mayo/ AP
aev/dpa