Aufstand gegen Assad Syriens Armee schürt Krieg der Konfessionen

Die syrische Opposition wirft dem Regime von Präsident Assad vor, ein neues Massaker begangen zu haben. Die Berichte über das Blutbad legen nahe, dass der Konflikt in Teilen Syriens zum brutalen konfessionellen Bürgerkrieg mutiert - angeheizt durch regierungsgtreue Truppen.
Syrische Armee im Manöver (Archivbild): Opposition beklagt erneutes Massaker

Syrische Armee im Manöver (Archivbild): Opposition beklagt erneutes Massaker

Foto: AFP/ SANA